Elfengeige

Die Elfengeige ist ein kleines Streichinstrument mit 25 chromatisch gestimmten Saiten. Alle Saiten haben den gleichen Durchmesser und verändern sich lediglich durch die Mensurverkürzung.

Der Tonumfang reicht von g bis g’’.

Die Saiten werden mit einem Bogen zum Klingen gebracht. Durch die relativ kurze Mensur der Saiten entsteht ein silbriger, obertonreicher Klang, der sich im Ensemblespiel durchsetzt.

Boden und Zargen sind aus einem massivem Erlenholz-Block gefertigt. Die Klangdecke besteht aus 2 mm starkem Duglasie- oder Fichtenholz. Über Zitherwirbel werden die Saiten auf die richtige Tonhöhe gestimmt.


Durch die handliche Größe eignet sich die Elfengeige besonders für das Musizieren mit Kindern.

 

Hörprobe:

Link zur Hörprobe: Hier klicken
(Hinweis: Die Ladezeit kann - je nach der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung - variieren. Bitte beachten Sie, dass die Klangdatei als MP3 komprimiert ist und damit nicht das ganze Spektrum des Klangs zu hören ist.)

Elfengeige